Jugendcamp 2020 | Eventpage


Was ist das Jugendcamp?

Das Jugendcamp ist ein Event von Jugendlichen für Jugendliche.
Der Träger dieses Events ist die evangelische Jugend im Rheinland.

Das Jugendcamp 2020 findet in der Stadt Mülheim an der Ruhr statt.
Dort wird es vom 11. bis zum 14. Juni zahlreiche Angebote bestehend aus Workshops, Gottesdiensten, Erlebnis-Parcours, Sport Turnieren, Kunstaktionen, Diskussionen, Konzerten und weiteren Bühnenprogrammen und Aktionen geben, welche sich über die gesamte Statt verteilen.
Die Angebote auf dem Jugendcamp werden zum Großteil von der Jugendarbeit aus dem Rheinland angeboten. Jeder hat die Möglichkeit seine Angebote und seine Vorschläge ein zu bringen. So gibt es zum Beispiel viele Jugendhäuser vor Ort und aus anderen Kirchenkreisen, welche ihre Angebote mit aufs Jugendcamp bringen.

Das Jugendcamp findet ungefähr alle 4 Jahre statt.
Am 3. März 2018 wurde von der Deligiertenkonferenz der ejir (evangelische Jugend im Rheinland) für das Jugendcamp 2020 der Austragungsort Mülheim an der Ruhr beschlossen. Seit dem läuft die Organisation. Die Leitung des Jugendcamps spricht von 3.000 bis 4.000 Jugendlichen, welche 2020 erwartet werden.


Welche Kosten warten auf mich, wenn ich das Jugendcamp besuchen möchte?

Prinzipiell ist das Jugendcamp kostenlos. Wer Jedoch die Konzerte in der Freilichtbühne und bestimmte Einzelveranstaltungen sehen möchte, muss sich entweder ein Tagesticket von 25€ oder ein Ticket von 40€ für alle 4 Tage hohlen. Wer von weither kommt sollte sich ein Quartier Ticket von 50€ hohlen. (Mehr Infos zu den Tickets unter: https://jugendcamp2020.de/ticket-beantragen/).


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

36 + = 40